Skadi Engeln

Skadi Engeln studierte an der FH Ottersberg, Bildhauerei bei Robert van de Laar Malerei bei Michael Kohr und Hermanus Westendorp und lebt und arbeitet in Berlin und in Frankreich.

Sie hat ihre Werke in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen unter anderem in Berlin, Düsseldorf, Bonn, Hamburg, München, Paris, Graz, New York und Molde gezeigt. Sie sind in internationalen Sammlungen vertreten.

In meiner Malerei und Druckgrafik beschäftige ich mich mit Landschaft und Figur als Synonym für unsere Welt.
Inspiriert von Beobachtungen auf meinen Reisen arbeite ich mit Schichtungen, Transparenzen, malerischen Durchwebungen und Irritationen, sowie mit assoziativ-traumnahen Szenerien.
In einem Prozess von Verdichtung und Auflösung entstehen Arbeiten, die dem Wesen, der Schönheit und Verletzlichkeit unserer Welt nachspüren, ihre flüchtigen Übergänge und ihre Transzendenz untersuchen.
Ich experimentiere mit möglichen Gleichgewichten, die sowohl dem Verbindenden als auch dem Zerstörenden und damit der Wandlung ihren Raum lassen.