Sendepause-Versunken, 2023
AnneBaerlin
42,5 x 52,5 cm
Grafik

Das Werk „Versunken“ aus der Serie „Sendepause“ zeigt einen Mann, der sich anlehnt und in sein Tablet tief versunken ist. Er fängt an etwas Feuer. Dabei bekommt er nichts um sich herum mit. Ein Fernseher mit dem Testbild für die ehemalige „Sendepause“ ist zu sehen. Dies visualisiert das verbindende Element der Serie. In allen Werken geht es um Pausieren, Fallenlassen, Selbstfürsorge im Strudel des urbanen Lebens. Diese Grafik ist als Edition mit 25 Fineartdrucken aufgelegt.

© Annebaerlin

Wir bringen Sie nach der Online Buchung in den direkten Kontakt mit den Künstler:innen. Das Kunstwerk können Sie anschließend nach Absprache direkt bei dem/der Künstler:in im Atelier abholen.

Weitere Werke von . . .

Weitere Kunstwerke mit ähnlicher Thematik: Das könnte Ihnen auch gefallen . . .