Le Jardin des Plantes Horizontales #02
Claire Laude
81,8 x 81,8 x1,9 cm
Fotografie, Print auf Alu-DiBond

Fine Art Print auf Hahnemühle Baryt 325 g/m2, Rahmen aus Erle Schattenfuge, Kassierung auf Aludibond

Seit 2020 arbeite ich mit der Herstellung von Platten aus Ton, auf denen ich Überreste von getrockneten Pflanzen von verschiedenen Orten der Welt abdrucke und neu zeichne. Diese Pflanzen haben unregelmäßige Formen und sind mehrmals gebogen oder verdreht. Die Verformungen zeigen die Versuche der Pflanzen, sich dem Licht zuzuwenden, und sind zugleich Zeuge ihrer Resilienzfähigkeit in Mangelsituationen.

Wir bringen Sie nach der Online Buchung in den direkten Kontakt mit den Künstler:innen. Das Kunstwerk können Sie anschließend nach Absprache direkt bei dem/der Künstler:in im Atelier abholen.

Weitere Werke von . . .

Weitere Kunstwerke mit ähnlicher Thematik: Das könnte Ihnen auch gefallen . . .